Poffertjes in der Schweiz

Seit 2010 verkaufen wir schweizweit an Märkten und Privatanlässen (z.B. Hochzeiten, Geburtstage, Firmen) unsere "Holländische Poffertjes". Jedes einzelne Stück wird mit viel traditioneller Liebe auf einer Original Rotkupfer-Platte hergestellt. und heiss serviert. Dann nämlich, schmecken sie am besten. Die Süssspeise-Verführung gibt es schon seit über 500 Jahre!

 

Die Grundzutaten direkt vom Müller aus Holland sind: Weiss- und Buchweizenmehl, Milch, Ei, Vanille, Zucker, Salz und Hefe. Zur "Verfeinerung" geben wir noch eins, zwei Geheime Zutaten bei...


Poffertjes, was sind das?

"Poffertjes" sind eine holländische Süssspeise-Spezialität, eine Art "Mini-Crêpes" in der Grösse einer "Fünfliber"-Münze".

 

Sie sind halb rund, luftig und werden mit Butter und Puderzucker mit Vanillegeschmack verzerrt (Zutaten alle aus Holland, versteht sich). Auf Wunsch servieren wir unsere Poffertjes auch mit Schokolade-, Karamell- oder, Erdbeer-Topping. Seit unserem Lauberhornrennen-Stand gibt es sie sogar mit sogar Baileys oder Grand-Marnier.